Bohemian Rhapsody - Filmforum Höchst

Emmerich-Josef-Straße 46a, 65929 Ffm Telefon: 069 212 45 664
Eintritt: 7 € (mit Frankfurt-Pass 3,50 €)
Kinderkino: 3 €
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bohemian Rhapsody

Film Beschreibung
Bohemian Rhapsody

Freddie Mercury, Sänger und Mitbegründer der Band “The Queen”, gilt als eine der größten Rocklegenden der Musikgeschichte. Der Film mit dem Titel des gleichnamigen meisterhaft-originellen Nummer-1 Hits des Jahres 1975 ist eine Huldigung an einen einzigartigen Künstler und Frontmann, der die Massen mit zahlreichen populären Rockhymnen wie “Another one bites the dust” und “We will rock you” bis heute bewegt.
Das Biopic zeichnet das Leben des aus dem britischen Protektorat Sansibar stammenden Farrokh Bulsara nach, von der Gründung der Band und ihrem meteorhaften Aufstieg, über Mercurys Solokarriere bis hin zum spektakulären “Live-Aid” Auftritt 1985. Mit dem “Mr. Robot” Serien-Star Rami Malek gewann das von den Bandmitgliedern und Robert de Niros Produktionsfirma über 10 Jahre geplante Filmprojekt einen kongenialen Darsteller, der eine verheißungsvolle Verkörperung der Rockikone Freddie Mercury garantiert.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü