Bozkir – Steppe - Filmforum Höchst

Emmerich-Josef-Straße 46a
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bozkir – Steppe

        
Bozkır - Steppe

Ahmet lebt seit vielen Jahren in seinem Dorf, das wegen eines neuen Staudamms überschwemmt werden soll. Als die Evakuierung beginnt, weigert sich Ahmet, sein Haus und seinen Garten, in dem seine Frau begraben liegt, zu verlassen. Die Neffen aber wollen Ahmet nicht zurücklassen und bitten deshalb seinen Sohn Harun, in das Dorf zu kommen und den Vater zu überzeugen. Es ist kein einfaches Wiedersehen zwischen einem Vater, der glaubt, sein Sohn mache ihn für den Tod seiner Frau verantwortlich, und einem Sohn, der seinen Vater nicht davon abhalten konnte, seine Mutter im Garten zu begraben...

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü