Force Majeure Turist - Höhere Gewalt - Filmforum Höchst

Emmerich-Josef-Straße 46a, 65929 Ffm
Telefon: 069 212 45 714
Programm-Ansage & Kartenreservierung:
069 212 45 714
oder per E-Mail
Eintritt: 7 € (mit Frankfurt-Pass 3,50 €)
Kinderkino: 3 €

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Force Majeure Turist - Höhere Gewalt

Film Beschreibung
Force Majeure Turist  - Höhere Gewalt

Was hättest du in dieser Situation getan? Diese Frage stellt der 2014 veröffentlichte Film von Ruben Östlund dem Publikum, als seine Hauptfigur Tomas bei einer drohenden Lawine panisch Frau und Kinder zurücklässt, um sich und sein i-phone zu retten. Die große Katastrophe bleibt aus, aber das Familienglück scheint zerbrochen: Zurecht stellt die Familie Tomas´ Handeln in Frage, die Ehe kriselt, die Kinder rebellieren und Tomas ringt um sein verletztes Ego als Oberhaupt der Familie. Ruben Östlund (PLAY; THE SQUARE) inszeniert in seinem ganz eigenwilligen Stil, eine zynische Komödie, mit schwedisch-trockenem Humor, unvollkommenen Charakteren und defekten Beziehungsmustern. HÖHERE GEWALT wurde für den Oscar und den Golden Globe Award jeweils in der Kategorie „Bester fremdsprachiger Film“ nominiert.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü