La DorMeuse Duval - Filmforum Höchst

Emmerich-Josef-Straße 46a, 65929 Ffm
Telefon: 069 212 45 714
Programm-Ansage & Kartenreservierung:
069 212 45 714
oder per Mail
Eintritt: 7 € (mit Frankfurt-Pass 3,50 €)
Kinderkino: 3 €

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

La DorMeuse Duval

Film Beschreibung
La DorMeuse Duval

„C´est un trou de verdure ou chante une riviére/ Accrochant follement aux herbes des haillons/ D´argent, ou le soleil, la montagne fiére,/ Luit; c´est un petit val qui mousse de rayons …”
„Liegt eine Grüne Lichtung, wo des Flusses Welle,/ In tollem Singsang um die Gräser Fetzen säumt/ Aus Silber, wo die Sonne stolz von Bergesschwelle/ Leuchtet; ist ein kleines Tal, von Strahlen durchschäumt…“
Arthur Rimbaud, Le  Dormeur du Val
In einem kleinen Dorf am Ufer der Maas an der französisch-belgischen Grenze, führt Basile Matrin (Dominique Pinon), Lagerverwalter einer Fabrik, an der Seite seiner Frau Rose ein eintöniges Leben. Die junge Maryse Duval (Delphine Depardieu), die gerade aus Paris zurückgekehrt ist und ihren Schauspielerinnen-Traum aufgegeben hat, wird das Leben von Rose und Basile ungewollt durcheinanderbringen. Der Nachbar und Freund von Basile, Martin, Berichterstatter der „Tageszeitung der Maas“, ist Zeuge des komischen Dramas, das sich vor seiner Haustür abspielt. Widerwillig wird er Teil dieser „Dramödie“ werden, die auf Franz Bartelts Erfolgsroman Les bottes rouges basiert..

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü