The Square - Filmforum Höchst

Emmerich-Josef-Straße 46a, 65929 Ffm
Telefon: 069 212 45 714
Programm-Ansage & Kartenreservierung:
069 212 45 714
oder per E-Mail
Eintritt: 7 € (mit Frankfurt-Pass 3,50 €)
Kinderkino: 3 €

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

The Square

Film Beschreibung
The Square

Wie sind wir gute Menschen? Ist politische Korrektheit lebbar? Und wie viel Vertrauen ist gesund? Der schwedische Regisseur Ruben Östlund gibt mit seinem Drama THE SQUARE zwar keine Antworten auf diese Fragen, aber wie er den Zuschauer auf intelligente und gleichsam unterhaltsame Weise zum Nachdenken anregt, ist dieses Jahr vollkommen zu Recht mit der Goldenen Palme in Cannes ausgezeichnet worden. Mit Spannung und Anteilnahme verfolgen wir, wie der charismatische Kurator eines Museums für moderne Kunst in Stockholm, Christian, mit dem gewagten Ausstellungskonzept „The square“ seine Mitmenschen zu mehr sozialer Anteilnahme motivieren will, jedoch zunehmend erkennen muss, dass sich seine hehren Ideale nicht ohne Weiteres von der Theorie in die Praxis umsetzen lassen. Ganz TONI ERDMANNesk sind hier surreale wie beängstigend reale Szenen zu einem Meisterwerk verwoben, um Themen wie persönliche Schuld, Voreingenommenheit und die Macht der Medien zu verhandeln – und uns ganz nebenbei über die Möglichkeiten und Grenzen moderner Kunst aufzuklären.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü