Banel & Adama - Filmforum Höchst

Filmforum Höchst
Emmerich-Josef-Straße 46a
Direkt zum Seiteninhalt

Banel & Adama

Sa 03.02. | 20:30

Ramata-Toulaye Sy | ML/SN/FR 2023 | 87 Min. | OmeU  

Mit visueller Kraft erzählt BANEL ET ADAMA die Geschichte einer tragischen Liebe in einem Dorf im Norden Senegals. Der 19-jährige Adama wurde für das Amt des Dorfvorstehers ausgewählt, doch nach der Heirat mit seiner großen Liebe Banel möchte er diesen vorbestimmten Weg nicht einschlagen. Das Paar hat ein verschüttetes Haus außerhalb des Dorfes für sich auserkoren, doch ihr Vorhaben trifft auf große Widerstände. Zur gleichen Zeit bahnt sich in der Region eine Dürre durch den ausbleibenden Regen an. Ramata-Toulaye Sys Spielfilmdebüt wurde auf den Filmfestspielen von Cannes uraufgeführt – nach Mati Diops ATLANTIQUES war es der zweite Film einer schwarzen Frau im Hauptwettbewerb um die Goldene Palme.
Zurück zum Seiteninhalt