Deutschland, bleiche Mutter - Filmforum Höchst

Filmforum Höchst
Emmerich-Josef-Straße 46a
Direkt zum Seiteninhalt

Deutschland, bleiche Mutter

Sa 10.9. | 20.30

Helma Sanders-Brahms | BRD 1979 | FSK o. A. | 151 Min.
Die frisch verliebten und jung vermählten Eheleute Lene (Eva Mattes) und Hans (Ernst Jacobi), werden getrennt, als Hans im September 1939 zur Wehrmacht eingezogen wird. Aus der schnell geschlossenen Ehe, wird durch die Kriegswirren ein Trümmerfeld, in dem sich Lene - mit ihrer Tochter Anna - allein in Nazideutschland behaupten muss. Nach Ende des Krieges, soll jedoch gerade diese Stärke Sargnagel des alten Systems und auch ihrer Verbindung mit Hans werden.
Zurück zum Seiteninhalt