Paragraph 175 - Filmforum Höchst

Emmerich-Josef-Straße 46a
Direkt zum Seiteninhalt

Paragraph 175

Über 120 Jahre stand der berüchtigte §175 in den deutschen Strafgesetzbüchern. Unter den Nazis wurde er massiv ausgeweitet und führte zur Verfolgung und Verurteilung von 100.000 Menschen. Nach Kriegsende fand der Paragraph über zwei Jahrzehnte in der Bundesrepublik Anwendung bis er Ende der 1960er Jahre Reformen erfuhr und erst 1994 gänzlich gestrichen wurde.

Der gleichnamige Dokumentarfilm beschäftigt sich mit der Aufarbeitung dieses bis dato wenig behandelten Kapitels der deutschen Nazi-Vergangenheit und lässt in Interviews sechs Betroffene zu Wort kommen, die in KZ’s unter der Verfolgung, Inhaftierung und Misshandlung der Nazis leiden mussten und nun – teilweise erstmals – von ihren Erlebnissen berichten.
Zurück zum Seiteninhalt